Filter schließen
Filtern nach:
Bei Gartenrosen bilden sich oft sogenannte Wildtriebe, die keine Blüten ausbilden. Diese wachsen in der Nähe der Haupttriebbasis aus der Erde.
„Nitrat im Grundwasser – Stillstand auf schlechtem Niveau oder Anzeichen für eine Problembewältigung?
Frank Eulenstein, Nils Cremer, Roland Schindler, Jürgen Pickert
Organischer Rasendünger für Rasenstärkung
Ein im Sommer besonders stark beanspruchter Rasen sollte im Laufe des Oktobers erneut mit einem stickstoffreduzierten Herbstrasen- Dünger gedüngt werden.
Organisch oder organisch-mineralisch düngen?
Eine Rasendüngung im Herbst wird aufgrund der hohen Stickstoffgehalte herkömmlicher Dünger vielfach abgelehnt. Zuviel Stickstoff kann zu Frost- und Krankheitsanfälligkeiten der Graspflanzen führen. Außerdem führt ein erhöhtes Stickstoffangebot im Herbst zur Gefahr der Nitrat-Auswaschung mit dem Sickerwasser ins Grundwasser.