Filter schließen
Filtern nach:
Gärtnern auf dem Balkon, dem urban gardening, schafft Naturnähe, hilft dem Klima und der Natur und versorgt gleichzeitig mit gesundem Gemüse, Obst und Kräutern.
Üblicherweise werden Hecken Ende Juni, wenn die Sträucher ihre erste Wachstumsphase abgeschlossen haben, geschnitten.
Damit die veredelten Rosen (meist in Kübel und Rabatten) im Sommer langanhaltend und fleißig blühen, müssen sie kontinuierlich geschnitten werden.
Das Gießen an heißen Tagen ist nichts für Langschläfer.
Du liebst ungespritzte, vitaminreiche Salat/Schlangen-Gurken?
Tags: Gurken, Garten, Sommer
Du willst deinen Tomatenpflanzen einen richtigen Wachstumsbooster geben?
Tags: Mulchen, Tomaten, bio
Richtige Düngung und Pflege für einen gesunden Rasen.
Durch eine gezielte Frühjahrskur wird der Rasen wieder fit für die neue Gartensaison. Am Beginn der Rasensaison steht natürlich das Abharken von Blättern und Ästen von der Rasenfläche. Sollte der Rasen stark vermoost und verfilzt sein...
Tags: Rasen, Düngung
Es hört sich ja schon komisch an- aber tatsächlich könnt ihr mit Hilfe der Tigerschnecke in eurem Gemüsegarten den Frass durch Gartenschnecken (Nacktschnecken) vlt. nicht ganz verhindern aber deutlich dezimieren.
Zu Beginn des Frühjahrs ist Rasenpflege ein wichtiges Thema für jeden Garten-Besitzer. Nun, nach der langen und kalten Jahreszeit, braucht die Rasenfläche intensive Pflege, wie Vertikutieren, Kalken und Düngen mit organischem Rasendünger.
Insektenfreundlich düngen im Frühjahr
Neueste Untersuchungen der University of London* zeigen die herausragende Bedeutung von Mykorrhizapilzen im Wurzelbereich von Blühpflanzen.
Durch eine gezielte BIOSCAPE-Frühjahrskur wird der Rasen wieder fit für die neue Gartensaison.
Wenn die Tage wieder länger werden und die ersten warmen Sonnenstrahlen den Frühling einläuten, geht es endlich wieder in den Garten. Aber es gibt noch viel zu tun.
1 von 14