Gartenarbeiten im September- nachhaltig und umweltschonend

RASEN:

Düngung ab September für gute Winterhärte mit  BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR oder BIOSCAPE HERBST Rasendünger:  beide Dünger enthalten viel Kalium, um die Frosthärte der Rasengräser zu erhöhen und  wenig Stickstoff, damit der Rasen gesund durch den Winter kommt

TIPP:    Möglichst immer Blätter von der Rasenfläche entfernen.

TIPP:    CUXIN DCM  Grünkalk streuen, um den Boden pH-Wert zu verbessern. Insbesondere auf schweren Böden im Herbst kalken. Es empfiehlt sich die Durchführung einer Bodenuntersuchung zur Bestimmung der Kalkversorgung der Rasenfläche.

 

Rasennachsaat jetzt gut möglich

Im Sommer wird der Rasen außerordentlich stark  beansprucht. Es wird gespielt, die Liegestühle und gemütliche Sitzbänke laden zum Verweilen ein und nicht zu vergessen – die Grillsaison hinterlässt ebenfalls Spuren. Der Rasen hat kahle Stellen:

Jetzt im September ist die optimale Zeit, um die Rasenflächen wieder auszubessern.

Die Bodentemperatur ist noch optimal für gutes Wurzelwachstum und die Niederschläge im Herbst sorgen für genügend Feuchtigkeit zum Keimen.

Je besser Sie den Boden vorbereiten, desto optimaler sind die Keimbedingungen für die Rasen Neuansaat.

Zuerst den Rasen kurz mähen, Unkraut und Moos entfernen. Bereich der Rasennachsaat  mit CUXIN DCM  RASENERDE  auf ca. 5 cm mischen. Einebnen. Dann BIOSCAPE RASENDÜNGER SPEZIAL und Rasensamen ausbringen. Oberflächlich einarbeiten und gut andrücken. Gut wässern und gleichmäßig feucht halten. Erst den Nachsaat-Bereich mähen, wenn mindestens 8 cm lange Halme gewachsen sind.

 

Tipp: wenn Sie größere Flächen nachsäen wollen, empfiehlt sich die Anwendung eines Streuwagens für die gleichmäßige Ausbringung von Dünger und Rasensamen.    

ROSEN:

Rosen düngen maximal Ende August mit BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR (enthaltendes Kalium erhöht die Frosthärte) düngen. Nur die Beetrosen können noch im September/Anfang Oktober  gedüngt werden.

Herbst ist Pflanzzeit für Rosen: Wichtig ist hier die Gabe von CUXIN DCM Wurzelaktivator für Gartenpflanzen & Rasen ins Pflanzloch, damit neben der reinen Düngewirkung die enthaltenen Mykorrhiza-Pilze die Einwurzelung der Rosen verbessern.

 

ZIERGEHÖLZE

Ziergehölze pflanzen

 bei Pflanzung möglichst mit CUXIN DCM Wurzelaktivator für Gartenpflanzen & Rasen oder BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR  düngen. So wird die Einwurzelung noch im Herbst verbessert.    

 

Ziergehölze für Frosthärte düngen

Pflanzen im Ziergarten sind dankbar für eine angepasste Herbstdüngung mit viel Kalium, damit die Gartenpflanzen  widerstandsfähig und gesund durch den  Winter kommen.

Die Kaliumversorgung der Pflanzen spielt dabei eine große Rolle. Kalium wird im Zellsaft der Pflanzen eingelagert und steigert die Frosthärte. Dabei sollte Ende August/September  eine Düngung mit entsprechenden Düngern erfolgen. Hier empfiehlt sich besonders der organische  BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR mit viel Kalium und bodenbelebenden Bakterien.

Nadelgehölze vertragen eine Düngung bis Ende September zur Erhöhung der Winterhärte. BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR verwenden – gerade auch bei Auftreten von braunen Blatträndern (hier liegt meist ein Kaliummangel vor)

 

ZIERGARTEN

Zwiebelblumen pflanzen: zuerst  BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR leicht einarbeiten und dann die Zwiebeln in den Boden setzen.

 

Zierpflanzenbeete im Herbst düngen:  in diese Bereiche im Garten BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR leicht einarbeiten (fördert Bodenleben und Blühkraft).

 

Moorbeetpflanzen  im  Herbst und Frühjahr mit BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR zur PH-Wertregulierung düngen (Blühkraftstärkung!). Ersetzt aber nicht den Rhododendrendünger im Frühjahr 

GEMÜSE

Säen von Schnittsalat im September (Saatbett mit BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR vorbereiten)

Spargel: Stecklinge (Wurzelsprosse) jetzt pflanzen. Ein sandiger, durchlässiger Boden und ein guter Dünger (z.B.  BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR) sind Garanten für eine gute Anzucht. (Darauf achten, dass keine Staunässe entsteht!)

 

GEWÄCHSHAUS

Gewächshausfenster evtl. säubern, damit für die winterharten Kulturen genug Licht zur Verfügung steht. Für die Herbstaussaat ist eine Düngung mit BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR  zu empfehlen.

KOMPOST aufsetzen

Gerade jetzt fallen viele Gartenabfälle  an: beim Aufsetzen des Kompostes an die Zugabe von CUXIN DCM Kompost-Beschleuniger denken

Grundsätzliche Bodenverbesserung mit BIOSCAPE- Produkten

Bei leichten Böden im Frühjahr und Herbst BENTONIT einarbeiten.

Bei Mangelerscheinungen Urgesteinsmehl in Beete einarbeiten.

Zur Humusbildung, Bodenlebenaktivierung und Erhaltung/Verbesserung der Fruchtbarkeit des Bodens vor und nach der Kulturzeit im Frühjahr und Herbst zur Herbstpflanzung BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR leicht einarbeiten.

BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER UND BODENAKTIVATOR  beim  Einarbeiten von eigenem Kompost  beimischen, um Verrottungsprozesse im Boden zu aktivieren und zusätzlich Spurenelemente einzubringen.

 

 Die BIO Pflanzendünger, BIO Flüssigdünger, BIO Rasendünger, Organischen Dünger und BIO Kalke aber auch unsere organisch-mineralischen Dünger in unserem BIOSCAPE Shop bieten Ihnen pflanzengerechte und nachhaltige Düngung und Pflanzenpflege mit wissenschaftlichem Know-how. Naturgemäße Düngung für alle Gartenbereiche durch den Düngerspezialisten BIOSCAPE

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator
Inhalt 10.5 Kilogramm (1,02 € * / 1 Kilogramm)
ab 10,75 € *
TIPP!
BIOSCAPE Herbst-Rasendünger BIOSCAPE Rasendünger Herbst
Inhalt 10.5 Stück (1,80 € * / 1 Stück)
18,86 € *
GRÜN-KALK GRÜN-KALK
Inhalt 3.5 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,19 € *