Rasenpflege – erste Arbeiten jetzt möglich

In milden, wie jetzt schneefreien! Phasen des Winters sollten Sie die Gelegenheit nutzen und ihre Rasenflächen abrechen. Faules Laub, herabgefallene Äste,  usw. verhindern nämlich das Abtrocknen der Rasenflächen und nehmen dem Rasen die Luft. Durch Abharken beugen Sie der Gefahr von Rasenschimmel vor. Halten Sie Ihren Rasen kurz genug. Sollte der Rasen in warmen Phasen im Januar oder Februar zu stark wachsen, lohnt sich das Mähen durchaus (nur, wenn die Rasenfläche abgetrocknet ist).

Neben dem Beginn der ersten Aufräumarbeiten im Garten im Februar ist diese Jahreszeit hervorragend geeignet, um die Gartenplanungen für die kommende Saison anzugehen. Da die meisten Pflanzen ruhen und zurückgeschnitten sind, haben sie jetzt den besten Überblick über Ihr Garten-Areal. Planen Sie nun, welche Stauden, Gemüsesorten oder Blumen gepflanzt oder gesät werden sollen, wie viel Platz diese brauchen, wie sie sich zu einem stimmigen Gesamtbild ergänzen und wo genug Platz dafür ist.

 

CUXIN Düngeplan und Gartentipps

Februar

1.      Rosen:  Pflanzzeit für Rosen: solange der Boden nicht gefroren ist: Wichtig ist hier eine angepasste Startdüngung und CUXIN DCM Myko aktiv oder BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator. Verwenden Sie beim Pflanzen CUXIN DCM Rosenerde – diese ist optimal auf die Bedürfnisse von Rosen eingestellt.

Die enthaltenden Mykorrhiza-Pilze verbessern den An- und Aufwuchs von Rosen auf ganz natürliche Weise.

Wenn Fröste, Frostschutz um die empfindlichen Rosen legen

2.      Ziergehölze pflanzen: AUF keinen Fall mehr, wenn Bodenfröste auftreten. Bei Pflanzung möglichst mit BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator oder den jeweiligen CUXIN DCM  Spezialdüngern düngen. So wird die Einwurzelung verbessert.    

TIPP: bei Pflanzungen immer die entsprechende CUXIN Spezialerde für eine optimale Wurzelentwicklung verwenden.

3.      Gewächshaus: erste Pflanzungen sind möglich.

Den Boden zuerst mit Organischen Düngern vorbereiten: (z.B. BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator). Dieser enthält einen hohen Anteil seiner Nährstoffe in organischer Bindungsform und nicht als Salz. Organische Dünger sind daher als Grunddünger im Gewächshaus empfehlenswert.

Überdies enthält BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator boden- und wachstumsaktivierende Bakterien (Bacillus amyloliquefasciens), die entscheidend das Pflanzenwachstum unterstützen.

Zahlreiche Untersuchungen haben den positiven Einfluss von pflanzenverbessernden Bodenbakterien u.a. in organischen Düngern nachgewiesen. 

Ist der Boden vorbereitet können Kohlrabi, Rettich, Kopf- und Eissalat ins Gewächshaus gepflanzt werden. Die Gemüse sind dann etwa Mitte bis Ende April erntereif. Zu Anfang erhalten die ersten Aussaaten ein bis zwei Lagen Vlies als Wärmeschutz (tagsüber eine Lage /nachts 2 Lagen). Ca. 3 Wochen nach Pflanzung werden sie nur noch nachts bei tiefen Temperaturen geschützt.

Wichtig: Das Gewächshaus möglichst immer lüften, wann immer es die Witterung zulässt. Die Temperaturen im Gewächshaus sollten am Tag möglichst im Bereich 15 Grad liegen.   

BIOSCAPE UNIVERSALDÜNGER und BODENAKTIVATOR enthält bodenverbessernde und wachstumsfördernde Mikroorganismen, Bentonit, Urgesteinsmehl und Meeresalgenkalk.

Grundsätzlich empfehlen wir zur Grunddüngung und Bodenverbesserung die Gabe von ca. 120-150g/m2.

Die BIO Pflanzendünger, BIO Flüssigdünger, BIO Rasendünger, Organischen Dünger und BIO Kalke aber auch unsere organisch-mineralischen Dünger in unserem BIOSCAPE Shop bieten Ihnen pflanzengerechte und nachhaltige Düngung und Pflanzenpflege mit wissenschaftlichem know-how.

Übrigens sind die Produkte BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator und BIOSCAPE Rasendünger Spezial in Papierverpackung! Also kein Plastikmüll!

Bei Fragen wenden Sie sich an uns! Wir helfen Ihnen gerne. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
BIOSCAPE-Rasendünger spezial mit Eisensulfat, mit indirekter Wirkung gegen Moos BIOSCAPE-Rasendünger spezial mit Eisensulfat,...
Inhalt 10.5 Kilogramm (1,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,95 € *
BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator BIOSCAPE Universaldünger und Bodenaktivator
Inhalt 10.5 Kilogramm (1,04 € * / 1 Kilogramm)
ab 10,95 € *
AKTIV-ERDE Rosenerde AKTIV-ERDE Rosenerde
Inhalt 20 Liter (0,31 € * / 1 Liter)
ab 6,29 € *